Allgemeine Geschäftsbedingungen

susilive.video vermittelt unter Zuhilfenahme organisatorischer und technischer Bereitstellungsmittel der GEONDA GmbH (GEONDA GmbH, Zimbagasse 1, A-1140 Wien, im Folgenden "CAM-CONTENT") Dienste und Inhalte (Video-Chats, Bilder, Videos) - die von Anbietern bereitgestellt werden an Endkunden (im folgenden „Nutzer“) – die Nutzung des Systems erfolgt weitestgehend entgeltlich und die Bezahlung erfolgt dabei direkt oder indirekt an die NET-LINE Online-Dienste GmbH (Wannenäckerstr. 25, DE-74078 Heilbronn, im Folgenden "NET-ONLINE") In Bezug auf technische Fragen bzw. Fragen zur Bereitstellung von erworbenen oder angekündigten Inhalten oder Fragen zu Zahlungsmodalitäten kann sich der Nutzer direkt an NET-ONLINE wenden, CAM-CONTENT bemüht sich ebenfalls entsprechende Anfragen an NET-ONLINE weiterzuleiten.

Vertragsbedingungen zwischen susilive.video und dem Nutzer
Geltungsbereich und Änderungen

Die nachfolgend aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen der GEONDA GmbH (C/Tirant Lo Blanc 4 Esc. C 4 18, ES- 03730 Javea/Xabia Alicante) gelten für sämtliche auf susilive.video angebotenen Inhalte, bei entgeltlicher Nutzung kann weiterhin ein Vertrag zwischen Nutzer und NET-ONLINE zustande kommen, dessen Vertragsbedingungen weiter unten aufgeführt werden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit geändert werden, die geänderten Geschäftsbedingungen werden dem Nutzer nach dem Login auf der Webseite angezeigt. Die Änderungen werden wirksam, wenn nicht bis spätestens vier Wochen nach Zugang der Mitteilung an den Nutzer ein Widerspruch in Textform eingeht. Auf die Folgen eines unterlassenen Widerspruchs wird mit der Änderungsmitteilung gesondert hingewiesen.

Verpflichtungen der Vertragsparteien

susilive.video vermittelt unter Zuhilfenahme organisatorischer und technischer Bereitstellungsmittel der GEONDA GmbH (Domaininhaber) Dienste und Inhalte (Video-Chats, Bilder, Videos) - die von Anbietern bereitgestellt werden. Im Falle einer entgeltlichen Nutzung des Angebotes kommt es zu einem Vertrag zwischen NET-ONLINE und Nutzer (siehe unten).

Es wird keine Gewährleistung dafür übernommen, dass die dargebotenen Leistungsmerkmale individuellen Ansprüchen des Benutzers genügen, ebenso wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Inhalte, die entweder aus rechtlichen Gründen oder aufgrund von Bestimmungen von Zahlungsdienstleistern (sog. „Acceptable Use Policies“) nicht verbreitet werden dürfen und unter Zuhilfenahme entsprechender technischer und organisatorischer Hilfsmittel von dem Angebot ausgeschlossen werden.

Der Benutzer erklärt durch Angabe seines Kennwortes und seines Pseudos (Benutzername) oder sonstiger Nutzung der Webseite an Eides statt, also unter besonderer Beteuerung der Richtigkeit seiner Erklärung, dass er mindestens 18 Jahre alt ist. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Personen, die in dem Land, in dem sie ihren Wohnsitz haben, als volljährig gelten.

Der Benutzer versichert des Weiteren eidesstattlich, dass er jegliche Möglichkeit der Kenntnisnahme des Inhaltes nachfolgender Seiten durch Personen unter 18 Jahren unterbindet und für geeignete Sicherheitsmaßnahmen dahingehend sorgt, dass Personen unter 18 Jahren keinen Zugang zu seinem Kennwort oder anderer Zugangsdaten und damit zu diesen Seiten und dem Chatbereich finden können. Der Benutzer sichert zu, dass er seine Hardware mit einer Filtersoftware ausgestattet hat, die durch eine vom Benutzer bereits durchgeführte Kennzeichnung und Filterung von Internet Inhalten Jugendschutz gewährleistet.

Der Benutzer erklärt ferner an Eides statt, dass er keine Personen unter 18 Jahren an seiner Sitzung in den nachfolgenden Seiten und im Chatbereich teilnehmen lässt.

Der Benutzer hat sich im Chatbereich so zu verhalten, dass er die Darstellerin(-nen), mit der/denen er sich im Dialog befindet, nicht beleidigt, in ihrer Würde oder Persönlichkeit herabsetzt oder auf sonstige Weise beschimpft oder verunglimpft. Eine derartige Vorgehensweise des Benutzers wird mit dessen sofortigen Ausschluss aus dem Chatbereich geahndet.

Der Benutzer nimmt zur Kenntnis, dass er bei Nichteinhaltung dieser Nutzungsbedingungen mit rechtlichen Konsequenzen bis hin zur strafrechtlichen Verfolgung zu rechnen hat.

Der Benutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten (entsprechend dem Telemediengesetz), soweit sie für die Abwicklung der Nutzung der nachfolgenden Seiten erforderlich sind, für den Zeitraum dieser Abwicklung gespeichert werden. Der Nutzer stimmt weiterhin den erweiterten Bestimmungen in unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Der Benutzer erklärt durch Benutzung des Systems verbindlich, dass er von diesen Benutzungsbedingungen Kenntnis genommen hat. Der Benutzer hat die Möglichkeit, sich jederzeit über den von ihm genutzten Provider vorgenannte Benutzungsbedingungen ausdrucken zu lassen. Bei Benutzung des Systems stimmen Sie sämtlichen Bedingungen des vor- und nachstehenden Vertrages zu.

Für Links auf externe Seiten übernimmt der Betreiber dieser Seiten keine Haftung und macht sich dahinter liegende Inhalte nicht zu Eigen, Weiterleitungen auf externe Webseiten von Zahlungsdienstleistern und/oder Altersverifikationsdiensten erfolgen rein zu dem Zwecke der Bezahlung und/oder Altersfeststellung, es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Anbieter keine Kontrolle über die Gestaltung der Webseiten und/oder sonstiger Geschäftsbeziehungen von Zahlungsdienstleistern und/oder Altersverifikationsdiensten ausüben kann.

Der Benutzer hat keinen Anspruch auf Zugang oder Nutzung der Plattform, insbesondere garantieren wir keine wie auch immer geartete Verfügbarkeit der Website.

Haftung

Für Inhalte, Darstellung oder sonstiges Verhalten sowie Daten und Dateien, die von anderen Benutzern, Darstellern oder sonstigen Dritten auf diesem Internetangebote erfolgen bzw. übermittelt werden, übernimmt CAM-CONTENT keine Haftung.

Soweit ein Vertrag mit dem Nutzer zustande kommt, ergibt sich folgende Haftung:

  • a) Die Nutzung der Plattform susilive.video erfolgt auf eigenes Risiko. Insbesondere wird keine Haftung für Schäden übernommen, inklusive Schäden aus Datenverlusten, die aufgrund des Herunterladens von Inhalten oder Software aus dem Internet oder aufgrund sonstiger Transaktionen im Zusammenhang mit den Diensten oder der Nutzung von susilive.video bei dem Besucher entstehen.
  • b) Es wird unabhängig vom Rechtsgrund nur für Schäden gehaftet, die vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden, weiter für Schäden, die durch eine einfach fahrlässige Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht oder Kardinalpflicht oder das Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft verursacht wurden. Im Übrigen ist eine Haftung für einfache Fahrlässigkeit ausgeschlossen.
  • c) Im Fall der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden beschränkt. Im Falle eines Schadens, der auf grob fahrlässigem Verschulden einfacher Erfüllungsgehilfen beruht, ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden beschränkt.
  • d) Eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
Schlussbestimmungen

Im Falle eines Widerspruchs zwischen dem deutschen Text dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Text einer Übersetzung in eine andere Sprache, soll der deutsche Text ausschlaggebend sein.

Ist eine Regelung dieses Vertrages unwirksam oder nicht durchsetzbar, so bleiben die restlichen Regelungen hiervon unberührt. Der Nutzer und susilive.video sind sich bereits jetzt einig, unwirksame oder nicht durchsetzbare Regelungen durch wirksame und durchsetzbare Regelungen zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Sinn der jeweils ersetzten Regelung möglichst nahekommen.

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): https://ec.europa.eu/consumers/odr/
susilive.video ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Vertragsbedingungen zwischen NET-ONLINE und dem Nutzer
Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche auf susilive.video angebotenen Dienste, ein Vertrag zwischen NET-ONLINE und dem Nutzer kommt zustande, sobald es zu einer Aufladung des entsprechenden Coin-Guthabens oder sonstigen entgeltlichen Nutzung des Angebotes kommt.

NET-ONLINE kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern, geänderte Vertragsbestimmungen werden dem Nutzer nach Login auf der Webseite, auf der sein Einkauf erfolgt ist, angezeigt. Die Änderungen werden wirksam, wenn nicht spätestens vier Wochen nach Zugang der Mitteilung über die Änderung ein Widerspruch in Textform bei NET-ONLINE eingeht. Der Nutzer wird über die Folgen eines unterlassenen Widerspruchs separat unterrichtet.

Gegenstand des Angebotes

NET-ONLINE ermöglicht die entgeltliche Nutzung des Angebotes von susilive.video sowie die Aufladung eines Coin-Guthabens, mit dem Dienste auf susilive.video bezahlt werden können. Es gelten ausdrücklich sämtliche Bestimmungen aus den oben aufgeführten Vertragsbedingungen zwischen susilive.video und dem Nutzer, insbesondere richtet sich das Angebot nur an volljährige Personen.

Nutzungsentgelte werden wie folgt erhoben: Die Abrechnung erfolgt durch Abbuchung von einem Coin-Guthaben. Es werden je nach Angebot einmalig oder pro Zeiteinheit Coins vom Guthaben abgebucht. Weiterhin ist der Kauf bzw. die Nutzung bestimmter Inhalte durch Einmalzahlung (sog. Tickets oder Shop-Bestellungen) oder Abrechnung über die Telefon-/Mobilfunkrechnung (sowohl minutenbasierte Abrechnung oder Einmalzahlung) möglich, auf entsprechende weitergehende Bestimmungen wird direkt beim entsprechenden Zahlvorgang hingewiesen.

Es wird keine Gewährleistung dafür übernommen, dass die dargebotenen Leistungsmerkmale individuellen Ansprüchen des Benutzers genügen, ebenso wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Inhalte, die entweder aus rechtlichen Gründen oder aufgrund von Bestimmungen von Zahlungsdienstleistern (sog. „Acceptable Use Policies“) nicht verbreitet werden dürfen und unter Zuhilfenahme entsprechender technischer und organisatorischer Hilfsmittel von dem Angebot ausgeschlossen werden.

Nicht alle Livecams sind 24h verfügbar. Eine Vorankündigung, dass eine Darbietung zu einem bestimmten Zeitpunkt stattfindet, erfolgt ggf. nach bestem Wissen, hieraus entsteht dem Nutzer jedoch kein Anspruch darauf, dass die Show zu diesem Zeitpunkt auch tatsächlich zugänglich ist. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aus verschiedensten organisatorischen und technischen Gründen eine Liveshow abgesagt werden bzw. nicht zugänglich sein kann.

Darsteller(-innen) haben jederzeit die Möglichkeit ihre Onlinezeiten individuell zu bestimmen, eine Weisungsbefugnis ihnen gegenüber besteht nicht, somit weisen wir den Nutzer explizit darauf hin, dass keinerlei Gewährleistung dahingehend getroffen werden kann, dass ein(e) Darsteller(in) zu einem bestimmten Zeitpunkt kontaktierbar ist – ebenso sind die Darsteller(innen) nicht dazu verpflichtet auf Anfragen zu antworten.

Beim Kauf von digitalen Gütern wie Coins, Videos, Bildergalerien, Downloads, Flatrates, Messaging-Diensten u.Ä. besteht kein Widerrufsrecht, der Nutzer stimmt ausdrücklich der sofortigen Leistungserbringung zu, was mit dem Verlust des Rücktrittsrechtes einhergeht. Eine Rückabwicklung oder Rücküberweisung von Zahlungen ist ausgeschlossen. Wir weisen zudem darauf hin, dass digitale Güter, wie Coins, Chatguthaben oder Videos, aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung geeignet sind und somit kein Widerrufsrecht besteht.

Allgemeine Zahlungsbedingungen

Mit der endgültigen Bestätigung der Zahlung ist ein verbindlicher Kaufvertrag über Online-Dienstleistungen geschlossen. Bitte notieren Sie Pseudonym (Benutzername) und das selbst eingerichtete oder vom System ausgegebene Passwort, damit Sie auch später immer wieder auf noch vorhandene Coin-Guthaben zugreifen können. Sollten Sie die Zugangsdaten verlegt haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Support (support@netline-services.de) oder das Support-Formular auf dieser Webseite, CAM-CONTENT wird sich bemühen, entsprechende Anfragen an NET-ONLINE weiterzuleiten.

Bei Zahlung per Lastschrift beachten Sie bitte, dass Ihr Kreditinstitut bei unzureichender Deckung nicht verpflichtet ist, den hier ausgegebenen Betrag einzulösen. In diesem Fall werden wir von unserer Hausbank mit den entstandenen Rücklastschrift-Gebühren belastet. Da der Vorgang zugleich auch manuell bearbeitet werden muss, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von mindestens Euro 12,- pro Rücklastschrift. Unsere Gesamtforderung übergeben wir unserem Inkassounternehmen, das den geschuldeten Betrag anmahnt und ggf. auf dem Rechtsweg eintreibt.

Sollte eine Zahlung versehentlich, z.B. bei unzureichender Deckung, nicht eingelöst worden sein, so wenden Sie sich bitte unverzüglich an unseren Support. Wir weisen darauf hin, dass auf den Seiten der Zahlungsanbieter gesonderte AGB gültig sein können. Im Falle von Zahlungsausfällen kann eine Weitergabe Ihrer Daten, wie z.B. Bankverbindung, Telefonnummer, IP-Adresse oder Adresse an ein Inkassobüro erfolgen (siehe Datenschutzerklärung).

Haftung

Für Inhalte, Darstellung oder sonstiges Verhalten sowie Daten und Dateien, die von anderen Benutzern, Darstellern oder sonstigen Dritten im Rahmen der entgeltlichen oder unentgeltlichen Nutzung des Angebotes erfolgen oder übermittelt werden, übernimmt NET-ONLINE keine Haftung.

NET-ONLINE haftet unabhängig vom Rechtsgrund nur für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden, weiter für Schäden, die durch eine einfach fahrlässige Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht oder Kardinalpflicht oder das Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft verursacht wurden. Im Übrigen ist eine Haftung für einfache Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

Im Fall der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden beschränkt. Im Falle eines Schadens, der auf grob fahrlässigem Verschulden einfacher Erfüllungsgehilfen beruht, ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden beschränkt.

Die vorstehenden Haftungsregeln gelten sinngemäß für Ansprüche gegenüber Mitarbeitern oder Beauftragten von NET-ONLINE.

 

HINWEIS AUF RÜCKTRITTSRECHT :

1. Gemäß § 11 Fern- und Auswärtsgeschäftegesetzes (FAGG) haben Sie grundsätzlich das Recht, von einem mit uns im Fernabsatz abgeschlossen Vertrag innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ohne Angabe von Gründen zurücktreten, dies ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Die Ausübung des Rücktrittsrechts führt dazu, dass Sie nichts zu bezahlen haben bzw. eine erfolgte Zahlung an Ihnen zurückzuerstatten ist. Das Muster-Widerrufsformular können Sie hier finden: [Link].


2. Gemäß § 18 Abs 1 Z 11 FAGG Sie verlieren jedoch Ihr Rücktrittsrecht wenn

a. der mit uns abgeschlossene Vertrag die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalten betrifft,

b. wir Ihnen eine Bestätigung des Vertrages übermitteln, und

c. Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrags noch vor Ablauf der sonst bestehenden 14-tägigen Rücktrittsfrist beginnen, und zur Kenntnis nehmen, dass Sie mit dieser Zustimmung Ihr Rücktrittsrecht verlieren.

Der Text des FAGG zur Ansicht:

https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2014_I_33/BGBLA_2014_I_33.pdf https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2014_I_33/COO_2026_100_2_997974.pdf

Widerrufsrecht für Verbraucher
Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (NET-LINE Online-Dienste GmbH, Wannenäckerstr. 25, DE-74078 Heilbronn, E-Mail: support@netline-services.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
NET-LINE Online-Dienste GmbH
Wannenäckerstr. 25
DE-74078 Heilbronn
E-Mail: support@netline-services.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgen- den Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*) Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum (*)


Unzutreffendes streichen.

Schlussbestimmungen

Im Falle eines Widerspruchs zwischen dem deutschen Text dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Text einer Übersetzung in eine andere Sprache, soll der deutsche Text ausschlaggebend sein.

Ist eine Regelung dieses Vertrages unwirksam oder nicht durchsetzbar, so bleiben die restlichen Regelungen hiervon unberührt. Der Nutzer und NET-ONLINE sind sich bereits jetzt einig, unwirksame oder nicht durchsetzbare Regelungen durch wirksame und durchsetzbare Regelungen zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Sinn der jeweils ersetzten Regelung möglichst nahekommen.

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): https://ec.europa.eu/consumers/odr/
NET-ONLINE ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Werde jetzt susi.live-Webcam-Girl

Alle Models sind mindestens 18 Jahre oder älter | Schützen Sie Ihre Kinder mit JusProg | Epoch Billing Support | Impressum
AGBs | Datenschutzerklärung | Gutschein einlösen | 18 U.S.C. 2257 Record-Keeping Requirements Compliance Statement | ASACP
GEONDA GmbH Zimbagasse 1 1140 Vienna Austria

18+ DIESE SEITE ENTHÄLT SEXUELL EXPLIZITES MATERIAL.

Zutritt erst ab 18. Durch die Nutzung der Website akzeptiere ich die AGB und Datenschutz-Bestimmungen.

Nein, ich gehe